bikingtom
Wohlfühlen durch Bikepacking.
„Bikepacking ist gerade „der heiße Scheiß“ und man kann sehr schnell den Eindruck bekommen, dass der „echte“ Radler nur noch auf Gravel- oder Endurance-Bikes sich fortbewegt und dabei dem Minimalismus fröhnt, mit ein paar Taschen ans Rad geschnallt. Das am Ende das Rad ziemlich vollgepackt ist und dann doch noch ein Gepäckträger dran ist – geschenkt! Das normale Radeln mit Reiserad und Six-Pack ist im Vergleich dazu gerade langweilig und eigentlich nicht mehr wirklich „in“.
Lies den ganzen Artikel
in der kostenlosen Cyclique App.