Cyclique
Verkehrswende – das Fahrrad erobert die Stadt zurück
Unsere Städte sind von Menschen für Menschen erbaut. Tatsächlich aber scheint es vielerorts, als seien Autos ihre wahren Bewohner. Die Straßen sind überfüllt, Staus sind an der Tagesordnung, an jeder Ampel wartet man, der Stresspegel steigt täglich. Ein höherer Radverkehrsanteil in den Großstädten ist nicht nur erstrebenswert, er ist inzwischen unverzichtbar. Gefühlt nähern wir uns langsam aber sicher einem Verkehrsinfakt. Es wird also Zeit, dass der Mensch den öffentlichen Raum zurückerobert.
Lies den ganzen Artikel
in der kostenlosen Cyclique App.